Topic: Banished

Ein paar Screenshots von meinem Mountain-Men-Achievement:





Wie man sieht, sind mir am Ende die Werkzeuge ausgegangen, weil ich nicht genug Eisen gefördert habe. Ich habe dem aber nur wenig entgegengesteuert, da die Zeit für das Achievement fast um war und ich ganz rücksichtslos darauf hin gespielt habe. Nachdem ich den ersten Winter gut überstanden habe, genug Feuerholz produziert wurde und ein Schmied sowie Schneider da waren, habe ich versucht so schnell wie möglich ein Bevölkerungswachstum hervorzurufen. (Mit dem Hintergedanken, dass es egal ist, wenn ein paar (viele) Leute draufgehen, so lange man genug Nachschub hat und die Versorgung einigermaßen passt.) Primär habe ich die Expansion mit Sammler, Förster, Jäger + 5 Hütten vorangetrieben. Nach der ersten Expansion kamen auch noch zwei Fischer dazu. Nach der zweiten Expansion kam der Steinbruch (+ 5 Hütten), weil Steine langsam rar wurden. Ich hatte zu dem Zeitpunkt ca. 5000 Nahrung und ein Plus von etwa 500 Nahrung/Jahr. Ich habe dann (etwa 10 Jahre nach Überschreiten der 50-Leute-Grenze) noch zwei Fischer gebaut und bin innerhalb von zwei Jahren in eine arge Hungersnot gekommen. Dadurch sind um die 40 von über 100 Leuten gestorben. Eindämmen konnte ich das durch das Einstellen der Fischertätigkeit und einem weiteren Expansions-Punkt mit Sammlern. Merke: wenn man Fischer haben will, sollten mindestens Hütten in der Nähe stehen, besser auch noch ein Lager. Nach dem Schock zur Halbzeit brach dann auch noch eine Epidemie aus, weshalb ich schnell noch ein Krankenhaus bauen musste. Aber immerhin ging es mit der Nahrung wieder aufwärts. Nach nur 5 Jahren waren wieder 8000 Einheiten verfügbar und die Bevölkerung wieder auf etwa 80 Leute angewachsen. Jetzt ging Eisen und damit auch die Werkzeuge zu neige, weshalb ich angefangen habe Minen zu bauen. Die fördern allerdings so wenig zu Tage, dass ich etwa anderthalb Jahre vor Ablauf der Frist das letzte Werkzeug rausgegeben habe. Dann habe ich den gehofft und gewartet während immer weniger Leute vernünftiges Werkzeug für ihre Arbeit hatten und damit alles so langsam den Bach runter ging. Die gesunkene Produktion von Nahrung ließ das Polster dahinschmelzen, es wurde nicht mehr genug Holz und damit auch nicht genug Feuerholz produziert, so dass es in den meisten Hütten kalt blieb. Und natürlich konnten dadurch auch keine neuen Werkzeuge und Kleidung mehr hergestellt werden. Das Schicksal wollte ich den Bewohnern ersparen und habe mit Erreichen des Achievements die Zeit gestoppt. ;-)

Post's attachments

Attachment icon banished_left.jpg 65.16 kb, 156 downloads since 2014-04-28 

Attachment icon banished_map.jpg 14.06 kb, 148 downloads since 2014-04-28 

Attachment icon banished_mine.jpg 46.78 kb, 156 downloads since 2014-04-28 

Attachment icon banished_right.jpg 49.01 kb, 163 downloads since 2014-04-28 

Attachment icon banished_top.jpg 58.8 kb, 156 downloads since 2014-04-28 

It is like the number zero… empty, yet holding infinite potential within itself.
- Igor, Persona 4