Topic: 2011-11-03 Deutschland

Die Reise beginnt mit zwei Ausflügen zum Frankfurter Flughafen. Beim ersten Anlauf hieß es wegen eines verpassten Anschlussfluges "außer Spesen nix gewesen". Vom Flughafen aus ging es dann mit etwa einem halben Tag Verspätung erst einmal nach Leutenbach, um nach einer kleinen Erholungspause das Schokoladen-Fondue in Winnenden mitzunehmen.
http://forum.missingno.de/misc.php?action=pun_attachment&item=33
Am zweiten Tag ging es dann nach Ludwigsburg ins Blühende Barock, wo zu dieser Zeit eine Kürbisausstellung statt fand. Zum Start der Woche wurden dann erst einmal ein paar Lebensmittel eingekauft und im Wohnmobil verstaut. Damit ging es dann mit einem kurzen Zwischenstopp in Gutach nach Rust. Den Tag darauf haben wir dann im Europa-Park verbracht. Bereits am Abend ging es dann weiter nach Lindau am Bodensee. Von Lindau aus ging es nach einem kleinen Zwischenfall nach Füssen und weiter nach Hohenschwangau wo wir selbstverständlich das Schloss Neuschwanstein besichtigten.
http://forum.missingno.de/misc.php?action=pun_attachment&item=38
Eigentlich war geplant von dort aus in den Norden zu fahren, aber dann ging es doch erst wieder zurück nach Leutenbach. Wieder im Ländle wurde dann kurzerhand Stuttgart unsicher gemacht. Mit dabei natürlich die Zahnradbahn "Zacke" und der Fernsehturm. Weiter ging es dann nach Würzburg und Veitshöchheim. In meiner Wohnung wurde dann ein Hotel für den nächsten Ausflug gebucht und über zu teure Bahnpreise geflucht. Eine Nacht später ging es dann Richtung Berlin beziehungsweise erst einmal ins Hotel um sich für die kommenden Strapazen in der Hauptstadt zu erholen.
http://forum.missingno.de/misc.php?action=pun_attachment&item=40
Es blieb jedoch bei einer reinen Stadtbesichtigung, weil keiner von uns Lust hat stundenlang anzustehen. Erschöpft von der Erkundungstour blieben wir noch eine Nacht im Hotel. Bevor es dann wieder "heim" ging, machten wir noch einen Abstecher nach Potsdam.
http://forum.missingno.de/misc.php?action=pun_attachment&item=51
Zu später Stunde erreichten wir dann wieder Veitshöchheim. Frisch ausgeruht ging es am nächsten Morgen noch nach Rothenburg o.d.T. Damit war dann das "Pflichtprogramm" Deutschland in zehn Tagen beendet. In Würzburg wurden noch einige Souvenirs eingekauft und heute ging es wieder nach Frankfurt Flughafen.

Post's attachments

Attachment icon scaled_DSCN1406.jpg 1.07 mb, 98 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1408.jpg 962.94 kb, 99 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1427.jpg 946.75 kb, 98 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1442.jpg 906.19 kb, 93 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1454.jpg 967.61 kb, 86 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1466.jpg 1.1 mb, 104 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1481.jpg 1.09 mb, 112 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1486.jpg 868.59 kb, 106 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1493.jpg 1004.3 kb, 95 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1494.jpg 895.96 kb, 91 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1497.jpg 886.62 kb, 92 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1501.jpg 1.12 mb, 99 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1503.jpg 848.84 kb, 97 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1505.jpg 1.12 mb, 97 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1509.jpg 981.77 kb, 90 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1510.jpg 1.2 mb, 101 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1511.jpg 837.37 kb, 103 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1514.jpg 930.43 kb, 88 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1521.jpg 772.44 kb, 101 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1526.jpg 992.91 kb, 100 downloads since 2011-11-03 

Attachment icon scaled_DSCN1530.jpg 896.11 kb, 95 downloads since 2011-11-03 

It is like the number zero… empty, yet holding infinite potential within itself.
- Igor, Persona 4